Breitbrunn am Chiemsee

Hochwertiges Landhaus in begehrter Wohnlage

 

EXPOSE1

 

Auf einen Blick

  • Zimmer:  9 Zimmer, 3 Bäder, EL-Wohnung
  • Wohnfläche u. Nutzfläche: ca. 216 qm / ca. 82 qm
  • Baujahr: 1988
  • Kaufpreis: -
  • Referenznummer: 3192121


Objektbeschreibung

  • Freistehendes Massivhaus in Ziegelbauweise in ruhiger, exzellenter Wohngegend
  • Eingebettet in ein zauberhaftes Grundstück mit altem Baumbestand
  • Sonnige, kaum einsehbare Lage
  • Lockere Umgebungsbebauung mit großen Nachbargrundstücken
  • Umfassend renoviert
  • Wohnhaus mit 3 Balkonen und großzügiger Terrasse
  • Separate 2 Zimmer-ELW mit ebenfalls großzügiger Terrasse
  • Lichte, gut durchdachte Wohnaufteilung
  • Große Doppelgarage, voll unterkellert, mit Speicher
  • 2 Kfz-Stellplätze
  • Chiemsee Strand, Felder, Wiesen und Wald in der Nähe
  • Ideal als Dauerwohnsitz, Ferien- oder Wochenendhaus oder auch gewerblich nutzbar

 

Ausstattung

  • Einbauküche mit Esstisch und Eckbank aus Erle und Kirschholz
  • Hochwertiger Holzofen – auch zum Kochen geeignet
  • Zwei Kachelöfen
  • Landhausdielen aus Ahorn und Buche
  • Holzsprossenfenster, doppelt verglast
  • Vollholztüren
  • Steinböden
  • Fußbodenheizung und zusätzliche Heizkörper
  • Schichtenspeicher und Frischwasserstation
  • Gasheizung mit Flüssiggas
  • Solaranlage für Brauchwasser und Heizungsunterstützung
  • Stromfreischaltung und Verkabelung für Computernetzwerk ohne Funk
  • Endenergieverbrauch gem. Energieausweis: 100 kWh/(m² x a)

 

Detaillierte Objekt- und Ausstattungsbeschreibung

Eingebettet und ruhig liegt dieses Landhaus in exzellenter Wohngegend von Breitbrunn.  Der Chiemsee, seine Yachthäfen und Strände sind nur wenige Minuten entfernt. Das Haus wurde sorgfältig auf den neuesten Stand gebracht und ist sofort beziehbar.

Der Bauherr hatte es in hochwertiger Massivbauweise zur Eigennutzung geplant und auch gebaut. Etliche bauliche Veränderungen sind auf Grund der Ziegelbauweise mit wenig Aufwand möglich.

So können jeweils 2 Räume im Obergeschoß durch Entfernen von Wänden zu je einem großen Raum umgestaltet werden. Auch kann das Wohnzimmer mittels eines großen Durchgangs um das Arbeitszimmer erweitert werden.

Die Immobilie liegt freistehend in lockerer Umgebungsbebauung mit großen Nachbargrundstücken, von der Anwohnerstraße aus kaum einsehbar, in einem sonnigen und liebevoll angelegten Garten.

Die Einliegerwohnung hat einen Wohnraum mit Kachelofen, eine integrierte Küche, einen Schlafraum, ein Bad und optional einen über eine Wendeltreppe verbundenen Arbeitsraum. Die Einliegerwohnung ist zum einen zugänglich über den Keller des Hauses und zum anderen über einen separaten Eingang vom Garten aus. Sie hat eine eigene, großzügige und kuschelige Sonnenterrasse mit fast ganztägiger Sonne, sowohl nach Südosten, als auch nach Südwesten.

Das Haus hat drei Balkone und eine große Terrasse, die von einer im Sommer von süßen Weintrauben umrankten Pergola überdacht ist.

Im Obergeschoss sind die Decken nicht abgehängt, sondern frei bis zum Giebel. Das verleiht dem Flur und auch den Zimmern Großzügigkeit.

Dachfenster bringen viel Licht in die Räume. Im Bad befinden sich eine Badewanne, eine großzügige Dusche, sowie zwei Waschbecken. Über den Flur ist ein kleiner Raum erreichbar, den man als begehbaren Kleiderschrank nutzen kann.

Im Erdgeschoß ist das heimelige Wohnzimmer mit Kachelofen, vielen Fenstern zum Garten hin und einer großen Tür zur Terrasse.

Ein weiterer Raum kann optional über eine Wendeltreppe mit der Souterrainwohnung verbunden werden. Das Gästebad im Erdgeschoß hat eine Toilette, Waschtisch und Dusche. Ein kleiner Raum kann als Gästezimmer, Vorratsraum oder kleines Büro benutzt werden.

Die perfekt gestaltete Einbauküche mit Esstisch und Eckbank in Vollholz Erle und Kirsche ist wie neu, da alle Teile komplett geschliffen und anschließend gewachst wurden. Diese Möglichkeit besteht ausschließlich bei qualitativ hochwertigen Vollholzmöbeln.

Das Haus kann gänzlich über die Fußbodenheizung und zusätzlichen Heizkörpern beheizt werden. Es wurde ein Schichtenspeicher und eine Frischwasserstation nachträglich verbaut. Der Schichtenspeicher wird über einen mit Flüssiggas betriebenen sphärischen Heizkessel und/oder eine hocheffiziente Solaranlage mit Vakuumröhren und/oder einem in der Küche befindlichen, mit Holz befeuerter, Kochherd erwärmt. Der Kochherd kann sowohl die Küche, als auch den Kachelofen im Wohnzimmer beheizen und auch über den Schichtenspeicher mit den daran angeschlossenen Heizkörpern das gesamte Haus.

Im Sommer ist die hocheffiziente Solaranlage mit Vakuumröhren fürs Brauchwasser und die Fußbodenheizung in den Badezimmern völlig ausreichend. Der Bauherr des Hauses hat das gesamte Haus fast ausschließlich mit diesem Ofen über das ganze Jahr beheizt.

Die Installation zum Anschluss eines Notstromaggregats, im Falle eines Stromausfalls, ist bereits vorhanden.

Die großzügige Doppelgarage mit zwei Wohnraumfenstern ist über eine Nebeneingangstür vom Garten aus erreichbar. Die Garage ist voll unterkellert und hat auch einen kleinen Speicher. Feuchtigkeitsunempfindliche Gegenstände lassen sich im Keller der Garage problemlos aufbewahren.

Das Haus ist nach damaligen Maßstäben weitestgehend nach baubiologischen Gesichtspunkten gebaut worden. Im Obergeschoss sind in den 4 Räumen Böden aus Fichte massiv, die nur von Zeit zu Zeit gewachst werden sollten. In den anderen Wohnräumen sind Landhausdielen aus Ahorn Echtholz oder Buche Echtholz. Die Innenwände sind mit einer atmungsaktiven Bio-Silikatfarbe gestrichen. Ein früherer Mieter ist Baubiologe und hat keinerlei Schadstoffe nachweisen können. Ferner wurde von diesem Baubiologen nachträglich eine Strom-Freischaltung und Netzwerkverkabelung installiert. Damit wird die Strahlungsfreiheit gewährleistet, weil auf ein Funknetz verzichtet werden kann.

Das Haus kann mit einem Wintergarten von der Bodenplatte bis zum Dach über alle Geschoße hinweg erweitert werden.

Wegen der Vielzahl der Räume ist das Haus optimal geeignet für Familien. Die Einliegerwohnung kann als Geschäftsbereich oder Wohnbereich für Gäste oder Pflegepersonal genutzt werden.

 

Lage

Das Haus liegt in der vermutlich schönsten Gegend vom Chiemsee mit Blick auf den See und im Hintergrund die Berge mit den schönsten Sonnenuntergängen, die sich im Wasser des Sees spiegeln, kein Autobahnlärm und keine Touristenströme.

Das Anwesen liegt in der Gemeinde Breitbrunn a. Chiemsee in einer absolut ruhigen, bevorzugten Wohngegend abseits der Staatsstraße. Sie sind nahe am Dorf und zugleich nahe am Chiemsee. Wenn sie hier wohnen, brauchen sie nicht mehr in Urlaub zu fahren, weil sie mitten im Urlaubsgebiet wohnen.  

Zur Kailbacher Bucht und auch zur Mühlner Bucht mit dem Breitbrunner Yachthafen sind es lediglich einige Gehminuten. Mit dem Auto sind beide Buchten mit reichlich vorhandenen Parkplätzen schnell zu erreichen. In der Kailbacher Bucht ist ein Strandbad der Gemeinde Breitbrunn mit einem Kiosk mit angeschlossener Gastronomie, einer Liegewiese mit Steg, einer Sonnenplattform und einem Kinderspielplatz. Für dynamische Sportler gibt es einen Beachvolleyballplatz. Das Strandbad ist auch ein guter Ausgangspunkt für Radtouren am Uferweg rund um den Chiemsee.

 

14.08.2019 035

Südseite

 

14.08.2019 062

Ostseite Eingang

 

 Ganss 15.08.2019 040

Wohnraum mit Kachelofen und Terrasse

 

16.08.2019 015

Büro- und Gästezimmer

 

 16.08.2019 012

Küche mit Erker und Terrassenausgang

 

 
DSC04609

Küche

 

17.08.2019 009

Flur EG

 

Ganss 15.08.2019 025

Schlafzimmer im OG mit Balkon

 
17.08.2019 045

Balkon

 

19.08.2019 001

 Bad

 

19.08.2019 021

Flur OG

 

17.08.2019 030

Eingang ELW

 

17.08.2019 017

Wohnraum mit Kachelofen ELW

 

17.08.2019 018

Wohnraum mit Terrasse

 

EXPOSE

Blick zur ELW mit Terrasse an der West- und Südseite

 

16.08.2019 001

Nord- und Westseite mit Pergola über der Terrasse

 

14.08.2019 034

Einfahrt mit Garagen und Stellplatz

 

 

Für weitere Einzelheiten wie Bilder und Grundrisse, bitte unverbindlich Exposé anfordern.

 

 

 Zurück